CMP3 Pyranometer

  • ISO 9060:2018 spectrally flat Class C
  • Preisgünstiges Pyranometer für Routinemessungen
  • geringer Wartungsaufwand
  • Einfache Handhabung
  • 10 Jahre Haltbarkeit des internen Trocknungsmittels
  • 5 Jahre Herstellergarantie
Dieses Produkt in den Warenkorb legen Informationen anfordern
Diese Seite weitergeben

CMP3 Pyranometer

Pyranometer sind Sensoren zur Messung der Global- und / oder Diffusstrahlung. Das Pyranometer CMP3 ist kleiner und leichter als die anderen CMP Pyranometer. Es hat einen robusten 4 mm Glasdom und einen Spektralbereich von 285 bis 3000 nm. Seine kleine Größe machen es ideal für den Einsatz in der Landwirtschaft, bei der Überwachung von Solaranlagen und in industriellen Anwendungen. Das CMP3 hat ein Sensorelement welches auf dem Prinzip der Thermosäule basiert.

Das Pyranometer CMP3 entspricht der ISO 9060:2018 Norm, sowie den WMO Richtlinien und der WMO Klassifizierung Klasse C. Das CMP3 ist serienmäßig mit einer Nivellierwaage, entsprechenden Justierschrauben und einem steckbaren Kabel mit 10 m Länge versehen, wird individuell kalibriert und mit einem Kalibrierzertifikat ausgeliefert.

Das Pyranometer benötigt keine Spannungsversorgung! Es liefert ein kleines Ausgangssignal von 0 bis 20 mV proportional zur eingehenden Strahlung. Wird ein größeres Spannungsausgangssignal oder ein 4 bis 20 mA Signal benötigt, empfiehlt sich der Einsatz der AMPBOX.

Das CMP3 ist mit einer internen Trocknungspatrone ausgestattet, die mindestens 10 Jahre hält. Dies reduziert den Wartungsaufwand um ein vielfaches.

Eine Anleitung zur Installation des CMP3-Pyranometers finden Sie in diesem Video (ENGLISCH).

 

 

 

zurück zur Produktkategorie

Spezifikationen

Spektralbereich (50% Punkte) 300 bis 2800 nm
Empfindlichkeit 5 bis 20 µV/W/m²
Ansprechzeit (95%) 18 Sek.
Nulloffsets A < 15 W/m²
Nulloffsets B < 5 W/m²
Richtungsfehler (bis zu 80° bei 1000 W/m² Strahlung) < 20 W/m²
Temperaturverhalten (-10 °C bis +40 °C) < 5 %
Betriebstemperaturbereich -40 °C bis +80 °C
Max. Strahlungsaufnahme 2000 W/m²
Sichtfeld 180 °

FAQ

Zubehör

Zubehör Beschreibung
CM121B/C - Schattenring CM121B/C - Schattenring
Mehr Informationen
Schattenring für den Einsatz mit SMP-, und CMP-Pyranometern, Pyrgeometern und UV-Radiometern, zur Messung der Diffusstrahlung. CM121B für den Einsatz ohne Ventilationssystem CVF3, CM121C mit Ventilation CVF3 In den Warenkorb legen
METEON Anzeigeinstrument und Datenlogger METEON Anzeigeinstrument und Datenlogger
Mehr Informationen
Der METEON ist ein tragbares Handgerät, das Strahlungswerte in Echtzeit darstellt und über eine integrierte Logfunktion bis zu 3500 Messungen speichern kann. In den Warenkorb legen
AMPBOX Messumformer AMPBOX Messumformer
Mehr Informationen
Die AMPBOX ist ein schleifengespeister Signalverstärker, der mit allen Strahlungssensoren eingesetzt werden kann. In den Warenkorb legen
Angular verstellbare Montagevorrichtung Angular verstellbare Montagevorrichtung
Mehr Informationen
Zur Montage eines CMP- oder SMP-Pyranometers in einem bestimmten solaren Zenitwinkel zwischen 0° und 90°, um die schräg einfallende globale oder diffuse Strahlung zu messen In den Warenkorb legen
LOGBOX SE - Datenlogger LOGBOX SE - Datenlogger
Mehr Informationen
Die neue LOGBOX SE ist ein wetterfester Felddatenlogger mit GSM / GPRS-Kommunikation. Für den Einsatz mit Kipp & Zonen Solarstrahlungssensoren in einer Vielzahl von Umgebungen konzipiert, kann die LOGBOX SE für Wochen auf 6 x AA internen Batterien betrieben werden. Sie verfügt über flexible analoge und digitale Eingänge mit arithmetischen Logging-Funktionen und ist mit dem Modbus®-Ausgang unserer Smart-Radiometer kompatibel. In den Warenkorb legen
Smart Powered Hub und Smart Hub Smart Powered Hub und Smart Hub
Mehr Informationen
Der Smart Hub ist ein passiver 6 zu 1 Hub für 2-Draht RS-485 Signale. In den Warenkorb legen