Solar Asset Management Europe 2020

Solar Asset Management Europe 2020Eventbild
Im Jahr 2020 kommt Solar Asset Management Europe nach Frankfurt am Main. Die Solar Asset Management Europe ist die wichtigste europäische Veranstaltung, die alle Asset Management- und O&M-Themen im Zusammenhang mit Photovoltaik anspricht. Daher freuen wir uns bei Kipp & Zonen und Lufft als Vertreter der meteorologischen Abteilung von OTT HydroMet über die Gelegenheit, an dieser Veranstaltung teilzunehmen. Wir hoffen, Sie in Frankfurt zu sehen.

Von 12. November an 13
Standort: Frankfurt am Main, Germany

Über die Solar Asset Management

Die Solar Asset Management Europe, die alles rund um den optimalen Betrieb von PV-Anlagen und -Portfolios abdeckt, wird von Solarplaza in die Finanzhauptstadt der Eurozone, Frankfurt am Main, verlegt. Die Konferenz vereint die führenden Akteure des europäischen Solarmarktes an einem Ort: Vermögensverwalter, IPPs, Versorgungsunternehmen, Investoren, (O&M)-Dienstleister, Hersteller, Entwickler und Berater. Solar Asset Management Europe ist der Ort, an dem Sie mehr über die Schlüsselthemen zu den technischen und finanziellen Aspekten der Photovoltaik erfahren können. Sie ist der Treffpunkt für die Branche und eine ausgezeichnete Gelegenheit, zusätzliche Einblicke in die grundlegenden und hochaktuellen Themen des PV-Betriebs zu gewinnen.

OTT HydroMet wir vertreten durch Kipp & Zonen und Lufft

Auf der Solar Asset Management Europe wird die Abteilung Meteorologie der OTT HydroMet durch Kipp & Zonen und Lufft vertreten sein. Kipp & Zonen ist spezialisiert auf die Messung der Sonnen- und Himmelsstrahlung und bietet marktführende Instrumente, die in meteorologischen Netzwerken auf der ganzen Welt eingesetzt werden. Die Firma Lufft ist ein bekannter Hersteller von professionellen Komponenten und Systemen für Klima- und Umweltmessungen. Dank unseres kombinierten Know-hows und unserer Erfahrung können wir Ihnen Komplettlösungen für Ihre Anwendungen anbieten. Auf der SAM Europe stehen wir Ihnen mit unserem Fachwissen zur Verfügung und stellen Ihnen unsere hochwertigen Messinstrumente vor. Interessiert es Sie, was die Kipp/Lufft-Kombination zu bieten hat? Hier ein paar Beispiele:

Überwachung von Wetterbedingungen und Verschmutzung 

Die Kombination aus Kipp & Zonen und Lufft -Messgeräten ist die perfekte Lösung, um die tatsächlichen Auswirkungen der Umweltbedingungen auf die Solarstromerzeugung zu ermitteln. Dieser Aufbau kombiniert Instrumente für die Messung von GHI- und POA-Bestrahlungsstärke, Windgeschwindigkeit und -richtung, Lufttemperatur, Modultemperatur und Verschmutzung. 

Die Kombination aus Kipp & Zonen und Lufft -Messgeräten ist die perfekte Lösung, um die tatsächlichen Auswirkungen der Umweltbedingungen auf die Solarstromerzeugung zu ermitteln. Dieser Aufbau kombiniert Instrumente für die Messung von GHI- und POA-Bestrahlungsstärke, Windgeschwindigkeit und -richtung, Lufttemperatur, Modultemperatur und Verschmutzung.

WS600-UMB Smart Weather Sensor

Der WS600-UMB Smart Weather Sensor Der WS600-UMB Smart Weather Sensor ist ein kompakter Komplettsensor mit integriertem, belüfteten Strahlungsschutz zur Erfassung von Lufttemperatur, relativer Feuchte, Niederschlagsintensität, Niederschlagsart und -menge, Luftdruck, Windrichtung und -Geschwindigkeit.

Die Highlights dieses intelligenten Wettersensors sind: All-in-one-Prinzip, niedriger Energieverbrauch, Heizung, Strahlungsschutz, wartungsfreier Betrieb und ein offenes Kommunikationsprotokoll. Der WS600 verfügt über verschiedene Schnittstellen, z.B. RS485 und unterstützt folgende Protokolle: UMB-Binär, UMB-ASCII, Modbus-RTU, Modbus-ASCII, XDR und SDI-12.

DustIQ - Verschmutzungsüberwachung neu gedacht

Von allen Faktoren, die die Leistung einer Anlage beeinflussen, wirkt sich die Verschmutzung am stärksten aus. Allerdings ist die Reinigung aller PV-Paneele einer durchschnittlichen Solaranlage arbeitsintensiv und kostspielig, selbst wenn Sie ein automatisiertes Robotersystem verwenden. Bisher gab es keine andere Möglichkeit, als die Panels in regelmäßigen Abständen zu reinigen. Aber heute gibt es eine bessere Alternative - DustIQ!

Mit DustIQ können Sie die Reinigung so planen, wie es am effizientesten und damit kostengünstigsten ist.
Im Vergleich zu herkömmlichen Systemen mit einem Referenz-PV-Panel, das ständig sauber gehalten werden muss, ist DustIQ eine intelligentere Lösung. Ein klarer Vorteil von DustIQ ist, dass es keine Wartung braucht; es wird lediglich im Zuge der Reinigung der von ihm überwachten Solarpaneelgruppen mit gereinigt.

GHI und POA Pyranometer 

Die Kenntnis der Sonneneinstrahlung, sowohl horizontal als auch geneigt, ist in der Vermögensverwaltung und im Bereich O&M ein wichtiger Faktor bei der Entscheidungsfindung. Unsere Smart-Pyranometer sind eine perfekte Ergänzung für Solarenergiesysteme, da diese Instrumente über eine digitale Signalverarbeitung und Schnittstellen verfügen, die für industrielle Datenerfassungs- und Steuerungssysteme optimiert sind.

Speziell für die Dächer von Industrie- und Geschäftsgebäuden haben wir das RT1 PV-Überwachungssystem entwickelt.

Willkommen am Stand von OTT HydroMet!

OTT HydroMet ist ein Sponsor von Solar Asset Management Europe. Unser Intersolar-Team freut sich darauf, Sie am Stand von OTT HydroMet zu begrüßen. Gerne beantworten wir Ihre Fragen und helfen Ihnen bei der Auswahl der bestmöglichen Messlösung für Ihre spezielle Anwendung. Wir sind gespannt auf Ihre Erfahrungen bei der Messung der Sonneneinstrahlung und anderer Wetterparameter. Ihr Feedback ist uns wichtig, um Ihre gegenwärtigen und zukünftigen Anforderungen zu erfüllen und den Erwartungen der Branche der erneuerbaren Energien gerecht zu werden.

Mehr: www.solarassetmanagementeu.com.

Diese Seite weitergeben